Frauenrechte durchsetzen

In der heutigen Sitzung des „Ausschusses für Gleichstellung und Frauenförderung“ war auch die Zwangsverheiratung ein Thema. Hierbei ist festzustellen, dass viele Politiker und Personen in entscheidenden Funktionen aufgrund einer falsch verstandenen Toleranz zu zaghaft agieren. Denn der Anteil derer, die juristisch gegen das Selbstbestimmungsrecht belangt werden, sind sehr gering. Das aber ist der falsche Weg! Wir müssen junge Frauen – und auch junge Männer – hiervon schützen. Daher sage ich klar und deutlich: #KeineZwangsehen!

#FrauenSindKeineWare! Wer hier in Deutschland leben will, muss sich an unsere Gesetze und Grundwerte halten. Muss unser Grundgesetz sowie die Gleichberechtigung von Mann und Frau verinnerlichen. Denn: #IntegrationIstKeineEinbahnstraße!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.